Anmelden
DE

Börsen und Märkte

¹ Gutschrift einer Start­prämie in Form von Fonds­anteilen in Höhe einer monat­lichen Spar­rate bis max. 50,- Euro je Kunde im DekaBank Depot bei Neuab­schluss eines DekaBank Depots und gleich­zeitiger Eröffnung eines Deka-Fonds­spar­planes in ausge­wählten Invest­ment­fonds der DekaBank und Ihrer Koopera­tions­partner im Aktions­zeitraum. Der Eingang der ersten Spar­rate muss bis zum 31.01.2021 erfolgen. Online-Abschlüsse werden nicht prämiert. Die Sparkasse behält sich eine vorzeitige Beendigung des Angebotes vor. Die Start­prämie wird mit der Zahlung in voller Höhe versteuert (Möglich­keit zur Erteilung eines Frei­stellungs­auftrages bzw. Beantragung und Vorlage einer Nicht­veranlagungs­bescheinigung). Die mit der Start­prämie erworbenen Anteile unterliegen grund­sätzlich keinen weiteren steuerlichen Besonder­heiten. Bei Ertrags­gutschriften und Verfügungen kommen die üblichen steuerlichen Regelungen zur Anwendung, wie sie auch für die Anteile aus den regel­mäßigen Einzahlungen gelten. Aussagen gemäß aktueller Rechts­lage, Stand: August 2020. Die steuer­liche Behandlung der Erträge hängt von den persön­lichen Verhält­nissen des jeweiligen Kunden ab und kann künftig auch rück­wirkenden Änderungen (z.B. durch Gesetzes­änderungen oder geänderte Auslegung durch die Finanz­verwaltung) unter­worfen sein. Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb von Deka Invest­ment­fonds sind die jeweiligen Wesent­lichen Anleger­informationen, die jeweiligen Verkaufs­prospekte und die jeweiligen Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten. Quelle Statistik: Online­befragung Institut Kantar im Auftrag der DekaBank, Mai 2019.

 Cookie Branding
i